aktuell

ERNEUTER SIEG FÜR SVEN BÜRKI

Der Jungschreiner Sven Bürki aus Lanzenneunforn hat nach dem zweiten auch den dritten Wettkampf vor der Schweizermeisterschaft der Schreiner für sich entscheiden können. Der Thurgauer geht somit definitiv als Favorit ins Rennen um den Schweizermeistertitel. Fabio Holenstein aus Bazenheid wird zweiter. Noel Kipfer aus Kehrsatz schafft es überraschend auf den dritten Platz.
Auf dem hervorragenden vierten Platz steht im Moment Simon Jud aus Hörhausen TG.


Medienmitteilung